I see your face to start my day...

Makes all my bad dreams go away...

Die letzten 3 Wochen waren so wundervoll..

Eben deshalb frage ich mich was jetzt mit mir los ist. Bin eben nach Hause gekommen und ich weine nur noch. Er fehlt mir so sehr. Obwohl wir uns heute morgen noch gesehen haben...
Manchmal überrumpelt mich die Angst ihn zu verlieren. Obwohl dies doch so unbegründet ist...
Ich kann mir nicht vorstellen, dass diese Angst ihn zu verlieren normal ist. Erst vorletzte Nacht war ich plötzlich total panisch
und hatte schreckliche Angst um ihn. Aber es sind nur Phasen. Später sehe ich dann ein, dass ich total überreagiere und übertreibe. Aber in diesen Phasen ist die Angst so real und bedrohlich..

Ich muss diese "Phasen" loswerden...
Dabei frage ich mich, ob es nicht besser wäre ihm nichts davon zu erzählen... =/
8.1.07 22:07
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de